Ab 1.4.2018 neue Regelung für Rezepte und Überweisungen

Liebe Patienten,

durch die pflichtgemäße Einführung der Telematik-Infrastruktur erfolgt ab dem 03.04.2018 mit jedem Einlesen der elektronischen Gesundheitskarten eine online-Kontrolle Ihrer Daten durch die Krankenkasse.

Diese online-Kontrolle benötigt je Versichertenkarte etwa 3 x solange, wie der bisherige Einlesevorgang. Dadurch kommt es zu einer Verzögerung im Ablauf.

Wir bitten daher um Verständnis, dass Rezeptwünsche nicht sofort abgearbeitet werden können. Wir müssen erst die Vorlage und Kontrolle der Krankenkassenkarte abwarten.

Daher gilt ab sofort folgende Verfahrensweise:

  1. Anforderung für Rezept / Überweisung zusammen mit der Karte einreichen.
  2. Ab 14 Uhr Ausgabe der Karten mit Rezept / Überweisung
  3. Telefonische Vorabbestellungen sind nicht mehr möglich.